Spielberichte Saison 2020/21

2 Männer: SV Stahl Unterwellenborn 2 : Probstzellaer SV 5:2 (1:1)

Es war er ein aufregendes Wochenende, liebe Leute. Und wir möchten es nicht verpassen die Gewinner heute zuerst zu nennen: unsere zweite-Herren- Mannschaft. Mit einem 5:2 trennten sie sich von den Probstzellaer Mannen. Ein absolutes Duell auf Augenhöhe sahen die Fans von Beginn an, was sich durch die rote Karte auf Grund eines Fouls an Gazelle Gessner noch einmal deutlich zugunsten unserer Richtung verschob. Das Auftakttor gelang durch seine präzise Spielweise bekannt Christian "Ebsen" Eberhardt in der 28 Minute. Noch halb im Torschuss-Traumel erfolgte der Ausgleich durch unseren Gegner. Kurz nach dem Beginn der zweiten Halbzeit sahen die Probstzellaer allerdings ersteinmal Rot,was unsere Stahlelf deutlich ausnutzte, begonnen mit einem Tor von Tobias, der uns wie immer mit seiner Treffergeanuigkeit verzauberte. Auch hier erfolgte beinahe minutengenau der Ausgleich. Mit drei weiteren Zählern durch Mark Bärschneider und Christian "Gretel" Gretsch (zweimal) machten die 14 angetreten Männer das Ergebnis rund. Letzterer profitiérte einmal vom starken Einwurf Christian Bauers und der sauberen Verwandlung eines Eifers in der 90 Minute. Hoch verdient und mit drei Punkten belohnt beendeten unsere Männer das Spiel und sicherten sich damit die Tabellenführung.

STAHL FEUER

Montag 21.09.2020