C1-Junioren starten mit Kantersieg in die Verbandsliga!

SG SV Stahl Unterwellenborn - SG Motor Zeulenroda 15:0 (9:0)

Herzlich willkommen in der Verbandsliga Jungs, war das Resümee nach dem heutigen Kantersieg unserer CI-Junioren. Leider ohne Große Vorbereitung und mit dem Rückzug vergangene Woche von SHOTT Jena aus dem Ligabetrieb, mussten wir sozusagen von Null auf Hundert in die Saison starten. Von der ersten Minute spielbestimmend waren die Tore von unserem Team zwangsläufig. Das erste Tor dieser Saison erzielte Domenico in der 2. Minute und entfachte somit einen Torreigen, der mit einem Hattrick von Valentin fortgesetzt wurde. Es trugen sich dann noch Raphael, Johann und abermals Valentin in die Torjägerliste ein, sodass es mit einem 9:0 für uns in die Pause ging.
Die Zweite Halbzeit begannen wir ohne Veränderung in der Aufstellung und auch ohne Änderung im Spielfluss. In der 40. und 43. Spielminute erhöhte Valentin zum 11:0 für unsere Farben und auch unsere Innenverteidiger können schöne Tore erzielen! Julius erhöhte nach einer Ecke auf 12:0 und mit einem Fernschuss von 40 Metern über den Tormann zum 13:0. Den Ausfall unseres Stamm Tormanns Tim, der durch ein angerissenes Band noch aussetzen muss, kompensierte unser Neuzugang Ben mit Bravour und war somit auch ein Teil der dargebotenen Leistung! Zum Abschluss des ganzen Spektakels erzielte unser Kapitän Johann seinen vierten Treffer und ganz besonders freuen wir uns über den Treffer von Jonas unserem Neueinsteiger.
Mit diesem Start, hoffen wir auf eine Tolle Verbandsligasaison!
Glückwunsch und weiter so!